Fragen zum Thema Erbbaurecht

 

  1. Was versteht man unter einem Erbbaurecht?
  2. Wie entsteht ein Erbbaurecht?
  3. Erläutern Sie den Begriff „Bodenwertanteil des Erbbaurechts“.
  4. Ist die Beschränkung des Erbbaurechts auf Gebäudeteile möglich?
  5. Kann ein Erbbaurecht an auflösende Bedingungen gebunden werden?
  6. Was könnte einer Beleihung eines mit einem Erbbaurecht belasteten Grundstücks im Wege stehen?
  7. Nennen Sie Gründe für die Bestellung von Erbbaurechten. Unterscheiden Sie zwischen der Sicht des Erbbaurechtsgebers und der des Erbbaurechtsnehmers.
  8. In welchem rechtlichen Verhältnis steht das Erbbaurecht zum Grundstück?
  9. In welchem rechtlichen Verhältnis steht das Bauwerk zum Erbbaurecht?
  10. Was versteht man unter einem Eigentümererbbaurecht? Wie entsteht es und welche Vorteile könnte es haben?
  11. Kann sich ein Erbbaurecht auf einen für das Erbbaurecht nicht erforderlichen Grundstücksteil beziehen und wo ist dies geregelt?
  12. Worin besteht der Unterschied in der Beleihung eines Erbbaurechts und eines mit einem Erbbaurecht belasteten Grundstücks?
  13. Wo wird das Erbbaurecht eingetragen?
  14. Welche Inhalte besitzt ein Erbbaurechtsvertrag regelmäßig?
  15. Wo ist der gesetzliche Inhalt von Erbbaurechten beschrieben?
  16. Auf welche weiten kann ein Erbbaurecht enden?
  17. Was ist unter Heimfall zu verstehen?
  18. Welche Besonderheit muss bei der Aufhebung eines Erbbaurechts beachtet werden?
  19. Ist der Erbbauzins Inhalt des Erbbaurechts?
  20. Was ist eine Wertsicherungsklausel?
  21. Nach welchem Zeitraum darf der Erbbauzins bei wohnwirtschaftlichen Erbbaurechten frühestens erhöht werden und ist dies geregelt?
  22. In einem Erbbaurechtsvertrag wurde keine Anpassungsklausel zur Erhöhung des Erbbauzinses vereinbart. Wie gehen Sie in der Wertermittlung vor?
  23. Handelt es sich bei der Erbpacht und dem Erbbaurecht um identische grundstücksgleiche Rechte?
  24. Kann ein Erhöhungsanspruch des Erbbauzinses bei wohnwirtschaftlichen Erbbaurechten an geänderte Grundstückswertverhältnisse gekoppelt werden?
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mathias Pölitz MRICS 2016-2018